direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Silvia Niersbach

Lupe [1]

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Technische Universität Berlin
Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre

Fachgebiet Bildung für Nachhaltige Ernährung und Lebensmittelwissenschaft
MAR 1-1


Hardenbergstr. 16-18
10623 Berlin

Raum: HBS 4.22

Tel.: 030-314 27773
Fax.: 030-314 21120
Email: silvia.niersbach[at]tu-berlin.de

Sprechstunde: n.V.

Bitte melden Sie sich per Email an, um nicht vergeblich zu kommen.

Zur Person

Silvia Niersbach studierte an der Justus-Liebig-Universität (JLU) in Gießen Ökotrophologie (B. Sc.) mit dem Schwerpunkt Haushalts- und Dienstleistungswissenschaften (M. Sc.) und anschließend Berufliche und Betriebliche Bildung (M. Ed.; Fachrichtung: Ernährung und Hauswirtschaft, Zweitfach: Politik und Wirtschaft).

Von 2014-2016 war sie Lehrkraft für besondere Aufgaben am Lehrstuhl für Wirtschaftslehre des Privathaushalts und Familienwissenschaft an der JLU und von 2016-2018 Projektmitarbeiterin am damals dort angesiedelten Kompetenzzentrum Professionalisierung und Qualitätssicherung Haushaltsnaher Dienstleistungen.

Seit 2018 arbeitet sie an ihrer Promotion, in der sie Inhalte der Haushaltswissenschaft und Berufsforschung miteinander verbindet – konkret erforscht sie die Berufsbiografie von Ingenieurinnen.

Seit Dezember 2019 ist sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachgebiet B!NErLe am Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre der Technischen Universität Berlin tätig.

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008